Trainingsecke Neuigkeiten und das Leben im Einklang mit der Langhantel

By Sergei Kelm | Nachrichten

Jan 08

TE Newstime

Servus Trainingsecke-Fans,

Heute gibt es endlich mal wieder einen kleinen Artikel, in dem ich euch ein wenig darüber aufkläre, was hier so in den letzten Monaten los war und weshalb ich keine Updates gepostet habe.

Also erst mal: Fitness, Kraftsport und Bodybuilding zu machen macht irgendwie viel mehr Spaß, als darüber zu schreiben. Ich rede unheimlich gerne über die Themen Ernährung und richtiges Training, aber darüber zu schreiben ist doch irgendwie eine Welt für sich!

Und in der Welt des Schreibens fühle ich mich nicht so wohl, wie wenn ihr vor mir sitzen würdet und mich nach einem konkreten Problem bezüglich Abnehmen oder sonstigem fragen würdet. Dann würde ich nämlich aus dem Nähkästchen plaudern und euch stundenlang über Carb-Cycling, Überkompensation, Kalorien-Defizit und so weiter erzählen.

Und das mache ich natürlich regelmäßig mit meinen Freunden hier in Karlsruhe. Nicht selten kommen Freunde zu mir, die ein konkretes Problem haben. Meistens geht es dann um einen Trainings- oder Ernährungsplan. So etwas gebe ich aber niemandem in die Hand, bevor er nicht die Zellbiologie und Abläufe im eigenen Körper verstanden hat.

Somit kommt es häufig zu stundenlangen Gesprächen, in denen ich mich dann fühle wie der Erklärbär. Aber so etwas macht mir riesigen Spaß. Darüber zu schreiben macht mir nicht so großen Spaß.

Ich will mich nun in Zukunft mehr an Videos versuchen. Dafür habe ich eine neue Webseite aufgebaut mit dem Namen TrinityFitness. Trainingsecke gebe ich natürlich nicht auf. Ich behalte mir ausdrücklich das Recht vor, hier hin und wieder mal etwas zu schreiben.

Ich bin zwar ein unheimlich kreativer Mensch, aber manchmal fehlt einem dann doch die Motivation, etwas wirklich hilfreiches zu schreiben. Auch wenn das ganze Wissen im Kopf ist und einfach nur raus muss. Und mein Stil ist es nun gar nicht einfach so ein paar Wörter zusammenzuklatschen. Es muss schon gehaltvoll sein und dem Menschen, der es liest, mit seinem Problem weiterhelfen.

Deshalb möchte ich auch in Zukunft weiter für euch schreiben. Wenn ihr ein Problem im Fitness- oder Ernährungsbereich habt, das euch schon seit längerem plagt, dann schickt mir doch einfach eine kurze Message in unserer Facebook-Gruppe. So kann ich euch ausführlich antworten und vielleicht kann ich sogar einen Blog-Artikel aus euren Problemstellungen und Anregungen machen.

Wie gesagt, Training und Ernährung machen riesigen Spaß. Und genau das ist es, was ich tagtäglich mache anstatt hier zu schreiben. Ich mache immer noch das 5×5 Programm und zähle immer noch meine Kalorien und meine Makronährstoffe. Damit stelle ich sicher, dass die Muskeln so bleiben wie sie sind und auch nicht zu viel Fett auf die Hüften kommt.

Denn das Ziel ist natürlich im Sommer, sowie auch für den Rest des Jahres, einen Sixpack zu haben. Schließlich muss der Körper ja ästhetisch aussehen.

Also zusammengefasst: Die Neuigkeiten sind, dass das Training und die Ernährung beim alten sind. Ich hatte nur ein wenig die Motivation zum Schreiben verloren. Ich werde in Zukunft öfter mal ein Update auf Trainingsecke posten, denke aber, dass ich mich mehr auf TrinityFitness fokussieren werde.

Wenn ihr Fragen habt, dann könnt ihr gerne unserer Trainingsecke Facebook-Community beitreten, in der sich mittlerweile ja wirklich viele Fitness-Fans tummeln. Ich freue mich, von euch zu hören.

Bis dahin, genießt euer Training. Möge der Sommer kommen!

 

Euer Sergei

 

Nice! Fandest du diesen Artikel gut?
Mit dem kostenlosen Newsletter Abo immer auf dem neusten Stand
*Trag dich jetzt ein und du erhälst: Garantiert 100% Fitness-News und 0% Spam, denn Spam ist für Idioten.

About the Author

Sergei Kelm ist der Autor von trainingsecke.de. Er wird häufig als der „wohl beste Fitnessexperte in Deutschland“ und der „attraktivste Typ in der Fitnessbranche“ bezeichnet. Beide Bezeichnungen stammen ausschließlich von seiner Mutter. Er schreibt gerne über Oldschool-Trainingstechniken und hat einen Hang zu philosophischen Auslegungen des Krafttrainings, sowie zum Thema Persönlichkeitsentwicklung. Er findet jede Art von Musik geil, die man im Sommer mit offenen Fenstern laut im Auto hören kann ohne dass sich Leute auf der Straße fremdschämen müssen. Dies gelingt nicht immer.

Leave a Comment:

Leave a Comment: