Monthly Archives: Dezember 2013

Dez 17

Auch deine Mutter würde es wollen: 14 Tipps für besseren Schlaf

By Sergei Kelm | Schlaf

Dünner junger Mann ist oberkörperfrei und zeigt seine kleinen MuskelnFrüher habe ich geglaubt, die Definition von „Hardgainer“ wäre ein relativ schmaler Typ, der es extrem schwer hat Muskelmasse aufzubauen.

Jetzt weiß ich, dass das falsch ist.

Es gibt dünne, definierte Typen. Diese sind einfach nur zu faul zum Essen. Das ist deren einziges Problem.

Der „Hardgainer“ ist der dünne, undefinierte Typ (Engl.: Skinny fat). Er hat null Muskelmasse und man kann ihn an seiner A-förmigen Statur, schmalen Schultern, dünnen Ärmchen, ein bisschen Bauchspeck und weichlichen Brustmuskeln erkennen.

Es kommt mir vor als wären die heute überall!

Aus irgendeinem unerklärlichen Grund habe ich das Gefühl, dass es vor ein paar Jahren noch nicht so viele davon gegeben hat. Die Körper vom Großteil der dünnen Typen waren definierter und nicht so schlabberig wie heute.

Die sinkende Qualität unserer Nahrung und unserer Wasserversorgung hat sicherlich einen Teil dazu beigetragen.

Die Hormone von diesen Jungs sind gefickt.Continue reading

Powerlifter Franco Columbu macht Kreuzheben mit viel Gewicht
Dez 16

Die Beste Übung zum Zunehmen

By Sergei Kelm | Kreuzheben

Powerlifter Franco Columbu macht Kreuzheben mit viel Gewicht bei einem internationalen Wettkampf

Kreuzheben ist die beste Übung für Leute, die Schwierigkeiten beim Zunehmen haben

Wenn Leute mich fragen, wie man am besten zunehmen kann, dann ist meine erste Gegenfrage immer ob sie Kreuzheben machen. Wenn du versuchst Muskeln aufzubauen und Kreuzheben nicht in deinem Trainingsplan steht, dann verschwendest du deine Zeit. Um Masse aufzubauen gibt es einfach keine effektivere Übung als das Kreuzheben.

Vom Nacken bis zu den Waden, fast jeder Muskel deines Körpers wird beim Kreuzheben beansprucht und erhält damit wirksame Wachstumssignale.Continue reading

Sportliche Frau Hebt Schwere Gewichte
Dez 14

47 Gründe, Warum Du Heute Trainieren Gehen Solltest

By Sergei Kelm | Motivation

Wenn du meine 79 Gründe, Warum Du Heute NICHT Zum Training Gehen Kannst gelesen hast, dann wirst du diesen Artikel mit meinen 47 Gründen, warum du heute trainieren gehen solltest auch total geil finden.

Sportliche Frau Hebt Schwere Gewichte

  1. Nicht zu trainieren ist das Selbe wie deinem Körper und deinem Leben den Mittelfinger zu zeigen.
  2. Du kommst deinem Kindheitstraum einen Schritt näher, so auszusehen wie die Superhelden aus deiner Kindheit.
  3. Weil Jack Lalanne stolz auf dich sein würde.
  4. Weil du nicht zu den Leuten gehören willst, die nicht trainieren. Oder? Das wäre kein cooler Lebensstil.
  5. Weil es der sicherste Weg ist, deine aufgestauten Aggressionen rauszulassen. Glaub mir, wenn du die am Eisen rauslässt, dann ist das besser für alle Beteiligten.
  6. Weil du abends auch nicht versäumen würdest, deine Zähne zu putzen. Oder? Iiieh… Genau das Gleiche.
  7. Weil du mit durchtrainiertem Körper dich selbst beeindruckst.
  8. Weil du mit durchtrainiertem Körper andere beeindrucken kannst (Nicht, dass das jemals der Zweck von Training war).
  9. Weil du deine Versprechen gegenüber dir selbst einhalten musst. Wenn du sie brichst wirkt sich das negativ auf dein Selbstwertgefühl und deine persönliche Zukunft aus.
  10. Wenn du nicht trainieren gehst, dann wirst du fetter, schwächer und hässlicher.
  11. Wenn du nicht trainieren gehst, dann wirst du dich irgendwo tief in dir drin selbst dafür hassen.
  12. Weil du Sachen, die du dir vornimmst auch durchziehst. Du bist ein Mann der Tat.
  13. Training ist das beste natürliche Antidepressivum der Welt.
  14. Weil du ne verdammt geile Sau wirst wenn du trainierst und das weißt du ganz genau.
  15. Weil du dein Leben damit verbesserst.
  16. Weil du nicht den Schwanz einziehen willst. Oder?
  17. Weil es dir erlaubt einfach mal abzuschalten und eins mit dem Eisen zu sein.
  18. Weil du dann produktiver und effektiver mit dem Rest deiner Zeit heute sein wirst. Training spart Zeit. Die Ausrede „Ich habe keine Zeit fürs Training“ ist nur ne Lüge, die sich Leute selbst einreden, weil sie nicht trainieren wollen und weil sich nicht gegenüber dem Training und ihrem Körper verpflichtet fühlen.
  19. Du wirst dich besser fühlen.
  20. Weil es viel besser ist als Medikamente um Stress und Angstzustände zu mildern.
  21. Weil du dadurch das Bedürfnis haben wirst gesunde Nahrung zu dir zu nehmen… Also wirst du heute wahrscheinlich auch noch gesund essen.
  22. Es ist ein großartiger Weg deinen Problemen zu entfliehen. Klar, ich weiß, dass du grad viele Probleme hast. Das ist vollkommen in Ordnung. Beweg einfach deinen Arsch ins Fitnessstudio und trainiere. Sobald du im Fitnessstudio die großen Gewichte rockst werden deine Probleme immer kleiner. Außerdem ist es ziemlich geil, auch mal den Kopf frei zu bekommen.
  23. Trainieren bereitet dich auf Erfolg auf jedem Gebiet deines Lebens vor.
  24. Es ist besser als jede Art von Therapie, die ich je gesehen habe. Ohne Scheiss.
  25. Weil es das einzige Workout ist, das du heute brauchst. Nur ein einziges. Du brauchst danach nicht noch mal trainieren gehen.
  26. Weil daran zu denken viel schwerer ist als es verdammtnochmal zu machen. Just do it!
  27. Weil du heute einfach in die Muckibude gehen wirst und ein paar leichte Sätze machen wirst. Das wars. Nicht mehr. Und es wird total einfach sein. Ich habe mir diese Lüge jahrelang selbst erzählt um meinen Arsch ins Fitnessstudio zu bewegen. Und es klappt… Nach nur 10 Minuten Training bin ich extrem motiviert und trainiere mir den Arsch ab. Es funktioniert. Jedes einzelne Mal.Mann Macht Kniebeugen mit Schwerem Gewicht mit Sicherung
  28. Trainieren macht dich selbstbewusster.
  29. Du wirst dich selbst mehr mögen.
  30. Weil das Fitnessstudio wie ein zweites Zuhause ist und du dort jeden kennst.
  31. Du wirst besser schlafen.
  32. Du wirst mehr Energie haben.
  33. Du wirst in der Lage sein, dich selbst besser zu beschützen und die Leute, die dir wichtig sind im (hoffentlich niemals eintretenden) Fall wenn es wirklich drauf ankommt.
  34. Du beeinflusst deinen Alterungsprozess. Schon mal alte Leute gesehen, die trainieren? Ziemlich geil, oder? … Und schon mal alte Leute gesehen, die nicht trainieren? Krasser Unterschied.
  35. Du wirst mehr Sex haben. Und viel besseren Sex. Und wahrscheinlich mit Menschen, die besser aussehen.
  36. Du wirst zur Inspiration für andere Leute.
  37. Du wirst IMMER froh sein, dass du trainieren warst.
  38. Es macht Spaß. Manchmal.
  39. Weil es viel mehr Spaß macht als das Laufband. Laufbänder sind beschissen.
  40. Weil heute Kniebeugen dran sind! Deswegen!
  41. Weil du weißt, dass wenn du aufhörst zu trainieren alles was du bisher gemacht hast umsonst war.
  42. Weil das Leben 100 mal besser ist wenn du trainierst (Ich habe eine Zeit lang nicht trainiert und, glaub mir, das ist total kacke)
  43. Weil du weißt, dass es genau in diesem Moment irgendwo im Land ein armes Schwein gibt, das gelähmt irgendwo in einem Krankenhausbett liegt und sich nur wünscht, dass er jetzt trainieren könnte! Du schuldest diesem Kerl heute im Training alles zu geben!
  44. Weil du weißt: Dein Geist ist willig und dein Fleisch ist stark.
  45. Weil du es dir selbst schuldest heute zu trainieren.
  46. Weil du es kannst.
  47. Weil es gemacht werden muss.

Continue reading

Dez 11

79 Gründe, Warum Du Heute Nicht Zum Training Gehen Kannst

By Sergei Kelm | Motivation

Du denkst, dass nur die Harten in den Garten kommen? Dazu habe ich 47 einzigartige Gründe verfasst, warum du zum Training gehen solltest.

Aber für alle die verzweifelt nach einem Grund suchen, nicht zum Training zu gehen.

Hier sind 79 Gründe, warum man heute auf gar keinen Fall trainieren kann…

Fetter fauler Mann schläft auf Sofa Trainingsecke

  1. Dein Hund hat deine Trainingsschuhe gefressen
  2. Du hast schlechten Handyempfang im Fitnessstudio
  3. Deutschland sucht den Superstar, Das Supertalent, The Voice of Germany oder irgendeine andere bescheurte Sendung läuft
  4. Du wartest auf deinen Trainingspartner. Er geht jedoch nicht ans Telefon (seit 2010)
  5. Du stehst total auf das Prinzip von Schwäche
  6. Du findest nirgendwo Trainingskleidung, die dir steht
  7. Du findest es geil, wenn du dich beim Einkaufen nach dem Gemüse bückst und dich dabei verletzt
  8. Du visualisierst dir deinen perfekten Körper und die kosmischen Gesetze des „Law of Attraction“ machen die ganze Arbeit für dich
  9. Training?! Neee, ich hab nen großen Bruder, der andere für mich verprügelt
  10. Deine Kopfhörer sind im Arsch und du kannst die scheiss Musik nicht leiden, die sie im Fitnessstudio spielen
  11. Du willst keine Steroide benutzen… Alle Jungs im Fitnessstudio benutzen Steroide
  12. Du WILLST Steroide benutzen… Du weißt nur nicht, wo du welche bekommen kannst. „Kennst du zufällig jemanden…“
  13. Trainieren ist zu hart
  14. Trainieren nimmt zu viel Zeit in Anspruch
  15. Gesundheit ist doch gar nicht so wichtig
  16. Es ist einfacher mit der Fernbedienung als Hantel zu trainieren
  17. Trainieren ist überbewertet
  18. Du würdest viel lieber einfach irgendeine Pille nehmen, die die selben Ergebnisse bringt wie Training
  19. Das Fitnessstudio ist zu voll
  20. Das Fitnessstudio ist zu leer… Es ist so langweilig dort
  21. Du genießt es gestresst zu sein und willst mehr Stress. (Du weißt sogar, dass Training Stress abbaut)
  22. Du fängst „morgen“ an zu trainieren
  23. Heute werden alle drei Teile von „Herr der Ringe“ hintereinander geguckt. Da musst du unbedingt dabei sein
  24. In letzter Zeit hast du deinen Trainingsplan sowieso ein bisschen vernachlässigt. Also machts doch gar keinen Unterschied wenn du da noch ein bisschen Zeit dranhängst in der du nicht trainierst
  25. Du warst letzte Woche im Training. Du willst deinen Körper nicht überbelasten
  26. Frauen wollen keinen Mann der trainiert. Sie wollen einen Mann, der Kohle hat
  27. Du bist eine Frau und willst nicht so muskulös werden wie die ganzen weiblichen Bodybuilder
  28. Endorphine machen süchtig und du willst nicht abhängig werden. Du hast gehört, dass man nur ein Workout braucht, damit der Effekt eintritt. Du willst lieber auf Nummer sicher gehen
  29. Nur Leute mit wenig Selbstbewusstsein müssen trainieren um ihre Schwächen auszugleichen
  30. Gott liebt dich so wie du bist
  31. Du hast eigentlich schon geplant heute zu trainieren. Gleich nachdem du das Bier fertig getrunken hast
  32. Du wartest bis der Postbote deinen Booster und deine Pre-Workout Supplements bringt. Vorher kannst du nicht trainieren
  33. Dir ist das Kreatin ausgegangen
  34. Du willst nicht so extrem definiert aussehen wie die ganzen Bodybuilder, die man immer im Fernsehen sieht
  35. Du hast gehört, vom Krafttraining wachsen dir Haare auf den Armen
    Hamburger fressender fauler Couch Potato auf Sessel Trainingsecke

    Es läuft grad was Wichtiges in der Glotze…

  36. Du willst keine Hornhäute bekommen
  37. Dein Rücken tut weh. Oder du hast Knieschmerzen. Oder dein großer Zeh ist verletzt. Oder du hast irgendein anderes beschissenes Wehwehchen das du durch Training nicht schlimmer machen möchtest
  38. Du hast gestern im Fernsehen von einer Studie gehört, die besagt dass Training eigentlich nicht gut für dich ist
  39. Du hast keine Zeit fürs Training. Aber du hast genug Zeit für anderen Blödsinn
  40. Du willst zu erst eine Diät machen von der du aus dem Fernsehen gehört hast. Dein Arbeitskollege Robert hat gesagt er hat es auch ausprobiert und er meinte, bei ihm funktionierts
  41. Du bist schon in einer Beziehung, also wieso noch trainieren
  42. Es tut zu sehr weh
  43. Du wartest auf Neujahr… 2015
  44. Es gibt kein vernünftiges Fitnessstudio in deiner Nähe. Für die guten muss man zu weit fahren.
  45. Du hast heute schon trainiert. Du hast Sit-Ups gemacht. Ganze 20 Stück!
  46. Du bist zu alt
  47. Du bist zu jung
  48. Zu fett
  49. Du willst dich nicht verletzen
  50. Du würdest dich lieber von deinen Zielen um einen Schritt entfernen als einen Schritt auf sie zugehen
  51. Du hast keine Ziele
  52. Aber es ist doch Samstag
  53. Es ist Sonntag. Gott hat gesagt, dass Sonntag Ruhetag ist. Da muss man sich ausruhen
  54. Wer braucht schon trainieren, wenn man so einen großen Schwanz hat wie du? (Da könntest du vielleicht sogar Recht haben)
  55. Du wartest bis alle deine Probleme gelöst sind. (Tipp: Das wird nie passieren)
  56. Du wartest bis du motiviert genug bist (Noch ein Tipp: Da kannst du ewig warten)
  57. Du hast im Internet gelesen, dass es besser ist Schüssler Salze zu nehmen, oder Fatburner-Pillen oder Blaubeerhodenextraxt… Oder irgeind an anderes zweifelhaftes Supplement.
  58. Du gefällst dir selbst so wie du bist
  59. Du wartest bis du deine Ernährung richtig durchgeplant hast
  60. Jungs die trainieren sind Schwuchteln
  61. Du wartest bis du dir Supplements leisten kannst. Du findest Supplements total cool
  62. Und du bist zu müde zum Trainieren
  63. Du genießt es dich scheisse zu fühlen
  64. Du trainierst gerne im Freien. Aber es ist zu kalt, zu warm, es regnet, schneit, es gibt eine Unwetterwarnung oder der Tag ist zu schön um zu trainieren… Wer trainiert schon an einem perfekten Tag wie diesem?
  65. Du weißt nicht wo du anfangen sollst (Versuchs mal mit YouTube du Vollidiot, da gibts haufenweise Videos die dir genau erklären was du machen musst)
  66. Training ist schlecht für deine Gelenke
  67. Die guten Geräte im Fitnessstudio sind immer besetzt
  68. Du trainierst immer Montags… und heute ist verdammtnochmal nicht Montag
  69. Deine Ex geht ins selbe Fitnessstudio und du willst ihr nicht begegnen
  70. Du hast zu großen Hunger zum Trainieren
  71. Du hast zu viel gegessen
  72. Du wartest bis die Krankenkasse dein Magenband finanziert
  73. Vom Trainieren bekommst du immer Schulterprobleme… was dazu führt, dass du dir keinen mehr runterholen kannst
  74. Du hast geheiratet. Jetzt kannst du faulenzen und brauchst deinen Arsch nicht mehr hochkriegen
  75. Du wirst auf jeden Fall anfangen zu trainieren… Und du wirst einen makellosen Ernährungsplan haben… und du wirst alles richtig machen… und einen SIXPACK haben!… und du fängst morgen an… das wird so geil
  76. Dein Ernährungsplan ist noch nicht richtig also macht es keinen Sinn jetzt trainieren zu gehen
  77. Du fühlst dich heute einfach nicht nach Training
  78. Du wartest bis dein neues Supplement einschlägt. Du nimmst es schon seit 3 Monaten, aber irgendwie wirkt es noch nicht richtig
  79. Du hast Die fünf größten Fehler Beim Bankdrücken gelesen und hast gleich deine Motivation verloren, weil du so viele Fehler machst. Hast aber die Tipps überlesen, die ich dort gegeben habe und kommst gar nicht dazu die Fehler zu berichtigen!

Continue reading

Dez 09

12 Gründe, Warum Du Dein Fett Nicht Loswirst

By Sergei Kelm | Abnehmen

Wer kennts nicht: Man vesucht sein Fett loszuwerden, aber egal was man macht, irgendwie klappt es nicht so richtig. Dieser Artikel handelt von 12 möglichen Gründen, weshalb dein Fettabbau ein Plateau erreicht haben könnte. Diese Liste soll natürlich nicht den Anspruch erheben, vollständig zu sein. Wenn dir ein zusätzlicher Punkt einfällt und du meinst, dass er auf jeden Fall auf dieser Liste sein sollte, dann bitte ich unten einen Kommentar zu hinterlassen. Wenn dir dieser Artikel gefällt, dann trag dich doch für den Newsletter ein, damit du immer der erste bist, der über Neuigkeiten von Trainingsecke.de informiert ist. Und nun viel Spaß!

Junge Frau mit Sixpack und 5% Körperfett1) Du Isst Zu Viele Kohlenhydrate

Das sollte für die Meisten mittlerweile offensichtlich sein, aber es gibt noch genug eingefleischte Leute, die darauf schwören, dass jeder täglich mindestens 4g Kohlenhydrate pro Kilogramm Körpergewicht zu sich nehmen sollte und dabei möglichst wenig Fett konsumieren sollte.

Die raten einem dann so Sachen wie den Körper mit Vollkornprodukten und Obst aufzuladen und komplett auf die Einnahme von essentiellen Fetten wie z.B. Rindfleisch zu verzichten.

Jeder, der zumindest ein wenig Erfahrung mit Körpertransformation (d.h. mit der Änderung des Verhältnisses von Trockenmasse zu Körperfett) hat, der wird wissen, dass das totaler Quatsch ist. Denn die meisten Leute haben eine schreckliche Toleranz für Kohlenhydrate, eine beschissene Insulinsensitivität und verrichten einfach nicht genügend anstrengende, körperliche Arbeit um die Einnahme von zu vielen Kohlenhydraten zu rechtfertigen. Wenn du ein olympischer Athlet bist und drei Teller Nudeln essen musst, dann ist es zum Beispiel gerechtfertigt.

Wenn du mager werden möchtest, dann ist das Reduzieren von Kohlenhydraten einer der ersten und wichtigsten Schritte, die du machen solltest. Das heißt nicht, dass du überhaupt keine Kohlenhydrate essen darfst oder dass du komplett auf sie verzichten musst. Aber du solltest zumindest kluge Entscheidungen treffen hinsichtlich der Art und dem Zeitpunkt der Einnahme. Und du solltest natürlich darauf achten, die Phasen mit vielen und mit wenigen Kohlenhydraten durchzuplanenContinue reading

Dez 02

Die 5 größten Fehler beim Bankdrücken (Ebook)

By Sergei Kelm | Bankdrücken

Die 5 Größten Fehler Beim Bankdrücken Ebook

Ebook – Die 5 Größten Fehler Beim Bankdrücken

Ich hoffe du hast nun mein kleines E-Book mit dem Titel „Die 5 größten Fehler beim Bankdrücken“ runtergeladen und gelesen. Wenn nicht, dann solltest du dich ganz schnell für den Newsletter eintragen, um dir das Ebook zu holen.

Dieser Artikel ist dazu da, Feedback zum Ebook zu sammeln. Denn auch ich möchte Trainingsecke.de immer mehr nach deinen Wünschen verbessern damit du dich hier wohl fühlst und immer die Infos findest, die du gerne haben möchtest. Und dazu gehört auch das Ebook. Hinterlasse mir unter diesem Artikel einfach einen Kommentar. Sag mir was gefehlt hat, was du gerne gelesen hättest und was dein Hauptproblem beim Bankdrücken ist. Ich werde alle Kommentare persönlich beantworten.

Für diejenigen, die das Ebook noch nicht runtergeladen haben, die folgenden Themen werden behandelt.

Fehler #1:

– Finde heraus, was die Leute mit ihrem Arsch falsch machen beim Bankdrücken
– Welche automatische biomechanische Reaktion des Körpers ein sauberes Ausführen
der Übung verhindert
– Was mit den Bandscheiben bei dieser Reaktion passiert
– Weshalb dieser Fehler bei Vielen zur Gewohnheit geworden ist
– Wie man diese Gewohnheit verhindern kannContinue reading

Dez 01

„Fast and The Furious“ Star Paul Walker durch Autounfall ums Leben gekommen

By Sergei Kelm | Nachrichten

The Fast and the Furious Schauspieler Paul Walker tot(Dieser Beitrag gehört zu unserem Facebook Foto. Ihr könnt dort gerne eure Trauer mitteilen.)

Santa Clarita, Kalifornien

Der Schauspieler Paul Walker, der vor Allem durch actiongeladene Filme wie „The Fast & The Furious“ bekannt wurde, ist am Samstag in einem Autounfall in Südkalifornien ums Leben gekommen. Er war 40 Jahre alt.

Walkers Pressesprecher Ame van Iden hat seinen Tod laut CNN bestätigt, nahm aber nicht weiter Stellung. Er verwies auf Walkers offiziellen Twitter Account, sowie seinen Facebook Account für alle Informationen bezüglich des Falles.

Walker saß auf dem Beifahrersitz des Porsche Carrera GT (Bj. 2005) eines Freundes und beide besuchten eine Wohltätigkeitsveranstaltung seiner Stiftung „Reach Out Worldwide“ in dem kleinen Ort Valencia in Santa Clara (ca. 50 km nördlich von Hollywood).

Laut der Website war die Veranstaltung den Opfern des Taifuns Haiyan auf den Philippinen gewidmet.

Nach Angaben des Los Angeles County Sheriff Office war Geschwindigkeit ein Faktor beim Unfall.

Der Unfall fand um 15:30 Uhr (Ortszeit) etwa 300 m von der Veranstaltung entfernt statt. Die maximal erlaubte Geschwindigkeit liegt dort bei 45 Meilen pro Stunde (ca. 70 km/h).

Überall auf der Straße in der Nähe des Unfallorts waren verbranntes Gummi und schwarze Spuren in der Form einer Acht zu sehen. Sgt. Brian Allen, der Los Angeles County Sheriff, sagte dazu „Ich weiß nicht, ob die Spuren auf der Straßen mit dem Unfall zusammen hängen“. Laut seiner Aussage haben die Rettungskräfte einen brennenden Wagen vorgefunden.

Nachdem die Flammen gelöscht waren, wurden zwei Personen vorgefunden, die zugleich als tot erklärt wurden.

Samstag Abend waren die einzigen Überbleibsel, die vomVorfall zu sehen waren, nur noch das verbrannte, zerstörte Metall des roten Autos und eine umgeknickte Straßenlaterne. Der Leichenbeschauer sagte, dass es -aufgrund der Verfassung der Körper – einige Zeit in Anspruch nehmen wird, die Personen definitiv zu identifizieren.Continue reading