Monthly Archives: November 2013

Bankdrücken mit richtiger Ausführung
Nov 27

7 Wege Bankdrücken Sicherer & Effektiver zu Machen

By Sergei Kelm | Bankdrücken

Bankdrücken wird von genau so vielen Leuten geliebt wie es gehasst wird. Es ist ne extrem geile Übung um Kraft und Masse aufzubauen, aber gleichzeitig eine Übung die deinen Schultern massiven Schaden anrichten kann. Vor allem, wenn du nicht von Natur aus die Genetik eines 3 Meter Steinmenschen hast! Wenn du durchschnittlich anfällig für Verletzungen bist, relativ dünn bist mit hohem Körperfettanteil oder einfach nur lange Gliedmaßen und/oder winzige Gelenke hast, dann musst du intelligent an die Sache rangehen.

Außer wenn jemand für eine Prüfung oder einen bestimmten Wettkampf trainiert rate ich eigentlich nie zum guten alten Standardflachbankdrücken. Ich füge hier und da gerne ein paar Extras hinzu um das ganze etwas sicherer zu machen.

Hier sind sieben dieser Extras:

1) Ketten verwenden

Schwere Ketten an die Stange zu hängen ist eine Idee, die ich zu erst bei Westside Barbell gesehen habe und die darauf basiert Beschleunigung zu verbessern und den Wiederstand anzupassen. Und obwohl das ein geiler Grund ist Ketten zu benutzen finde ich, dass das beste an ihnen ist, dass die Belastung im tiefsten Bereich des Bewegungsspektrums sinkt. Genau an dem Punkt, wo die Belastung der Schultern am höchsten ist. Wenn du zwei bis drei Ketten auf die Stange hängst und noch das Gewicht der normalen Scheiben drauf hast, dann kannst du je nach persönlichen Bedürfnissen die Belastung im unteren Bereich um 25 bis 50 kg senken. Allein diese Tatsache könnte deine Schultern vor Verletzungen beschützen. Wenn du sehen möchtest, wie solche Ketten in Realität aussehen, dann kannst du hier auf YouTube welche sehen.Continue reading

Nov 24

Mein erster Post

By Sergei Kelm | Allgemein

Herzlich Willkommen auf Trainingsecke.de!

Mein Name ist Sergei Kelm. Ich bin total geil auf Krafttraining und Bodybuilding. Ich betreibe den Sport nun seit fast 5 Jahren und habe dementsprechend extrem viel Erfahrung auf dem Gebiet. Ich habe die unterschiedlichsten Bücher und Seminare zu Bodybuilding, Fitness, Krafttraining und Ernährung verschlungen und möchte diese Erfahrungen mit der Welt teilen. Im Laufe der Zeit habe ich gelernt zu beurteilen was in der Welt des Sports funktioniert und was nicht funktionert. Einige Themen, mit denen ich mich beschäftige sind:

  • Richtige Übungsausführung (Grundübungen wie z.B. Bankdrücken, Kreuzheben und Kniebeugen)
  • Dazu gehört z.B. explosive Sätze vs. langsame Sätze
  • Pures Strength Conditioning wie es aus den USA bekannt ist
  • Eine Zusammenfassung, wie Wiederholungen und Sätze beim Krafttraining effektiv genutzt werden können
  • Alltagsgestaltung und Life Style von Hobby und Profisportlern
  • Ideen zu Ernährung
  • Meine Erfahrung mit unterschiedlichen Diäten (z.B. Paleo, No-Carb, Low-Carb, usw.)
  • Neue Fitness-Entwicklungen aus Amerika
  • Cardio und anderer Ausdauersport neben dem Krafttraining

Continue reading